Bergmannskapelle Wieden e.V.

 

Die Bergmannskapelle Wieden blickt auf eine lange Tradition zurück. Seit über 92 Jahren unterhält die Bergmannskapelle Ihre Zuhöhrer bei unterschiedlichesten Auftritten. Dies reicht von Konzerten wie dem Jahreskonzert, das traditionell immer am 2. Weihnachtstag statt findet, bis hin zu Zeltfesten, Fasnetsumzügen sowie viele Auftritte in benachbarten Gemeinden und Ausland, Kurkonzerte, kirchliche Feierlichkeiten und vieles mehr.

 

 

Das Repertoire der Bergmannskapelle Wieden ist sehr vielseitig und reicht von volkstümlicher Blasmusik über moderne Unterhaltungsmusik bis hin zu konzertanten Kompositionen. Der musikalische Höhepunkt ist immer das Jahreskonzert, dass wie oben erwähnt immer am 2. Weihnachtstag statt findet.

Die Bergmannskapelle und die Bläserjugend Wieden besteht aus über 100 aktiven Mitglieder. Bevor ein Jungmusiker in die Bergmannskapelle aufgenommen wird durchläuft diese(r) ein mehrjährige Ausbildung mit unseren eigenen Ausbilder. Die Bergammskapelle Wieden steht seit 1996 unter der musikalischen Leitung von Hubert Behringer.

Neben der musikalischen Auftritten findet immer um den 6. Januar das traditionelle Theater mit den Laienspieler der Bergmannskapelle statt. Die Laienspieler unterhalten hierbei Ihre Zuschauer mit einem ländlichen Schwank in 3 Akten.
Des weiteren veranstaltet die Bergmannskapelle jedes Jahr das Fußball-Grümpel-Turnier.

 

Terminkalender 2018 im internen Bereich unter"Aktuelles und Termine"

Veranstaltungen

11.08.18 BMK Hans-Thoma-Fest in Bernau ab 20:00 Uhr

Mitgliedschaft

Werden Sie Fördermitglied

der Bergmannskapelle und

unterstützen Sie unsere Arbeit.

 

Förderbeitrag_2014.pdf
Adobe Acrobat Dokument 32.3 KB